Tagebuch 25.06.2015: Ich lese und lese!

11:45 Tinten Hexe 0 Kommentare



Hallo meine Lieben

Wie ihr seht, tut sich in letzter Zeit wieder ein bisschen mehr auf dem Blog. Ich hoffe, das freut euch genau so wie mich.

Meine privaten Aufgaben haben nicht wirklich abgenommen, meine Hochzeit rückt näher und näher. Was mich momentan also vor allem beschäftigt sind Blumen, Tischpläne, und all die Extrawünsche meiner lieben Gäste. Doch in den vergangenen Tagen hat mich trotzdem die Leselust wieder gepackt, sodass ich in der Mittagspause und am Abend vor dem Einschlafen zumindest je ein paar Seiten lese.
Auch Rezensionen habe ich wieder einige geschrieben und auch wenn die Zeit der täglichen Beiträge erstmal wirklich vorbei ist, finde ich es toll, dass mein Blog nicht komplett schläft und ich euch immer mal wieder neue Buchempfehlungen präsentieren kann.

Nicht nur im Bloggerportal, sondern auch in fast jedem Buchladen, an dem ich vorbei gekommen bin, habe ich zugeschlagen und so wartet nun ein ganz schöner Stapel von ungelesenen Büchern auf mich. Während meinem Tief, wo ich auch keine Rezensionsexemplare angenommen oder Bücher gekauft habe, habe ich immerhin diesen Stapel sonst schon ein bisschen verkleinert, worauf ich recht stolz bin. 

Was mich am meisten gefreut hat, sind die trotzdem wachsenden Followerzahlen auf allen Kanälen. Auch auf Instagram zählt mein Account inzwischen über 200 Follower, was total cool ist. Diesen zu pflegen ist mir auch ein wenig leichter gefallen, schliesslich ist ein Bild schneller geschossen als ein Blogpost erstellt. 

Wie gesagt, inzwischen lese ich wieder und blogge ich wieder, die Reglmässigkeit von früher kann ich aber noch nicht wieder garantieren. Ich freue mich trotzdem über jeden Kommentar und natürlich auch eure Meinungen zu den Büchern, die ich rezensiere und auch eure Buchtipps! Seitdem ich blogge habe ich von Mitbloggerinnen und Mitbloggern schon so viele tolle Bücher empfohlen bekommen, dass ich gar nicht mehr mitzählen kann.

Ihr seht also: Mich gibt es noch und ich möchte diesen Post auch dazu nutzen, mich bei euch allen zu bedanken. Es ist schön dass es euch gibt und dass ihr weiterhin zu mir haltet! 

In der nächsten Zeit dürft ihr euch auf einige spannende Rezensionen freuen: Ich lese gerade „Wie zwei alte Schachteln einmal aus Versehen die Welt retteten“ und auf mich warten weitere spannende Bücher zum Beispiel von Sophie Kinsella oder J.R.R. Tolkien. Ausserdem habe ich natürlich auch selber wieder ein bisschen was geschrieben, das ich euch bald zeigen werden. Und auch die Fortsetzung von „Das goldene Ufer“, von Iny Lorentz folgt bald, da ich „Der weisse Stern“ innert weniger Tage regelrecht verschlungen habe!

Ich freue mich und wünsche euch eine gute Zeit!

0 Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar, ob Kritik, Anregungen; Fragen oder einfach ein lieber Gruss und antworte immer so schnell wie möglich! Danke!!